Buchverlag König

Briefe von Dunkelmännern

€19.80

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Briefe von Dunkelmännern

Zeugnisse des entsittlichten Priester- und Mönchtums

 

Die im Buch aufgeführten Briefe von Kirchenvertretern zeigen in drastischer Art die Abgründe eines entsittlichten Priester- und Mönchtums.


Unter allen Büchern deutschen Witzes und deutscher Satire behauptet diese Sammlung scherzhafter, zu Anfang des 16. Jahrhunderts erschienener Briefe bis auf den heutigen Tag unstreitig den ersten Rang. Sie sind es, welche schon vor dem öffentlichen Auftreten Luthers und seiner Freunde den Kampf des Lichtes gegen die Finsternis mit den schärfsten Waffen geführt und der Welt gezeigt haben, daß der Geist der Zeit ein durchaus anderer geworden sei, und daß die Herrschaft eines entsittlichten Priester- und Mönchtums, sowie eines verknöcherten Scholasticismus in der Gelehrtenrepublik , mit Riesenschritten dem Untergang zueilte. Durch die Verborgenheit der Verfasser und die eifrige Verbreitung dieser Briefe durch ganz Europa wurde deren Wirkung eine immer allgemeinere und bleibende : der durch das geheime Treiben beim Essen und Trinken und beim Umgang mit dem anderen Geschlecht in der öffentlichen Meinung bereits tief gesunkenen Sache der Kirche eine entschiedene Niederlage beizubringen.


352 Seiten, Original-Faksimile-Reprint der 1885 in Gera erschienenen Ausgabe

Broschur, Klebebindung, Format: 15,0 x 21,0 cm


20,80 € (A) / CHF 36,50


Anzahl:

  • ISBN: 978-3-939856-98-6
  • Gewicht: 0.52kg
  • 10 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 02. Mai 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2018 Buchverlag König, Greiz / Webdesign by Dub-Art Zwickau / Bildquellen / Buchcover Satz-und Druckhaus Greiz , Billy. Powered by Zen Cart