Buchverlag König

Thüringer Heimatbote Jahrgang 1999

€12.80

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten

König, Gerd Elmar (Hrsg.)


Thüringer Heimatbote – Jahrgang 1999

Zeitschrift für Geschichte, Kultur und Umwelt


Weit über das heimatliche Bundesland ist der „Thüringer Heimatbote“ bekannt, der in den Jahren von 1996 bis 1999 in 12 Ausgaben erschien und der Wegbereiter war für eine bodenständige kulturgeschichtliche Spurensuche in Thüringen und den angrenzenden Regionen. Themenbereiche wie die spannende Geschichte der Thüringer Porzellanherstellung, die Holzschnitzerei in der Rhön, die Erfindung des weltweit bekannten „Anker-Steinbaukastens“, die Geheimnisse der Thüringer Braukunst, Puppen- und Spielzeug aus Waltershausen und Sonneberg, die Erfolge des Eisenacher Fahrzeugbaues und nicht zuletzt die Fertigung der Ruhlaer Uhren sowie die Lebensspuren bekannter Persönlichkeiten aus der Region wie die vom Märchen- und Sagensammler Ludwig Bechstein oder vom Naturforscher Alfred Brehm und seinem unvergesslichen Buch „Brehms Tierleben“ weisen dabei weit über das örtliche Geschehen hinaus und zeigen Vergangenheit und Gegenwart in einem neuen Blickwinkel. In einer einmaligen Zusammenstellung sind nun alle 12 Ausgaben in Jahresbänden zu je 4 Ausgaben und in einer Gesamtlieferung aus dem Original-Archiv erhältlich.


Aus dem Inhalt:

Ausgabe 1/1999: Thüringer Volksbrauch zum Jahreswechsel: Die zwölf Nächte, Die Lebensstationen des Thüringer Dichters Ludwig Wucke, Die Lebenschronik des Horst Siebert aus Zeulenroda, Die Geschichte des Pfarrers Anton Thraen, Der Dragensdorfer Flügelaltar, Die Geschichte der „Saalfelder Feengrotten“ (II), 85 Jahre „Volksbank Erfurt“ (II), Das Metallhandwerks-Museum Steinbach-Hallenberg, Ein Besuch in der Metallgießerei Pößneck, Ruhlaer Uhren gehen nach wie vor!(I) Porzellanherstellung – „Weißes Gold“ aus Blankenhain (II), Aus der Geschichte der „Rosenbrauerei Pößneck“ (I), Anfang und Ende der „Fahrzeugfabrik Eisenach“, Die Luftfahrtgeschichte der Stadt Gera (IV), 75 Jahre „Oberweißbacher Bergbahn“, Der Grabpavillon des Blumenzüchters, Jugendherbergen in Thüringen, Fünf Jahre „Thüringer Talsperrenverwaltung“ u.a.m.

Ausgabe 2/1999: Die bewegte Geschichte der Scharlatanerie in Thüringen, Ostpreußen und Thüringen – jahrhundertealte Kontakte, Das Hennebergische Museum „Kloster Veßra“, 85 Jahre „Volksbank Erfurt“ (III), Zur Geschichte des Instrumentenbaues in Gera (I), Porzellanherstellung – „Weißes Gold“ aus Blankenhain (III), Aus der Geschichte der „Rosenbrauerei Pößneck“ (II), Die Geschichte der Geraer Straßenbahn (I), Die Geschichte des Flugplatzes Altenburg-Nobitz (I), Altenburg und das Industrie- und Gewerbegebiet „Am Flughafen“, Thüringen – Land der Talsperren, Die Überwachung der Wasserqualität in Talsperren, 90 Jahre Jugendherbergen in Deutschland (I) u.a.m.

Ausgabe 3/1999: Thüringer Notgeld, Die legende vom Olitätenhandel, Garten, Landschaft und Natur in Interiers der Goethe-Zeit, Carl Theodor Gier – ein Mühlhäuser Demokrat, Ein Teehaus im Rundbogenstil in Drackendorf, Die Stadterhebung von Dingelstädt, Aus der Geschichte der „Rosenbrauerei Pößneck“ (III), Die Geschichte des Porzellans in Kahla (I), Die Geschichte der Geraer Straßenbahn (II), Die Geschichte des Flugplatzes Altenburg-Nobitz (II), Die erste „Thüringer Landesgartenschau“ im Jahr 2000, Der Verband „Naturpark Thüringer Wald e.V.“, Die Karikaturen-Ausstellung im Greizer Sommerpalais, 90 Jahre Jugendherbergen in Deutschland (II) u.a.m. - Sonderausgabe „Der Vogtlandbote“ 1999: Louis Riedel – der Begründer der vogtländischen Mundartdichtung, Aus der Jugendzeit der Neuberin, „Lieb und Finger“ – zwei Greizer Aussteiger und ihr trauriges Ende, Vom Alraunen-Männlein des „Gelehrten Bauern“, Als der Zeppelin bei Greiz landete, Die Lutherkirche in Plauen, Ein Besuch im „Spitzenmuseum Plauen“, Zwei Elsterberger Burganlagen, Eine Mühle an der Göltzsch, Die Talsperre Pöhl von der technischen Seite betrachtet, Ein Ausflug zum Kuhberg bei Netzschkau, Zu Besuch im Geburtsort von Kosmonaut Sigmund Jähn in Morgenröthe-Rautenkranz, Von der „Altertums- und Naturaliensammlung“ zum „Museum Bayerisches Vogtland“, Die Filztuchfabrik Rodewisch, Die Wernesgrüner Pilslegende – Brautradition seit 563 Jahren, Das Goldbachtal, Der grünende Fuhrmannstab (Sage) u.a.m.


4 Zeitschriften-Ausgaben mit 4 x 64 S. = 256 Seiten mit vielen Farb- und Schwarz-weiß-Abbildungen, Bilderdruck-Papier, Klebebindung, Format: 15,0 x 21,0 cm

13,50 € (A) / CHF 23,50


Anzahl:

  • ISBN: 978-3-939856-81-8
  • Gewicht: 0.465kg
  • 1 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 03. Mai 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2018 Buchverlag König, Greiz / Webdesign by Dub-Art Zwickau / Bildquellen / Buchcover Satz-und Druckhaus Greiz , Billy. Powered by Zen Cart