Buchverlag König

Der verlorene Schatten

€14.80

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Hofmiller, Josef (Hrsg.)


Der verlorene Schatten

Nordische Volksmärchen aus Dänemark - Band I

2.Auflage


Die nordischen Länder haben einen überwältigenden Reichtum an alter volkstümlicher Überlieferung, an Liedern, Sagen und Märchen, der sich bis auf den heutigen Tag in blühender Fülle lebendig erhalten hat. Beim Spinnen, beim Flachsschwingen, beim Wollekämmen und zum Tanz versammelte sich das ganze Dorf und es gingen alte Lieder von Generation zu Generation, unheimliche Geschichten und Sagen wanderten von Mund zu Mund, fröhliche oder tiefsinnige Märchen fanden eine aufmerksam lauschende Zuhörerschaft. Dieses Buch, welches vom deutschen Pädagogen, Kritiker, Übersetzer und Essayisten Josef Hofmiller (* 26.4.1872 in Kranzegg/ Allgäu, † 11.10.1933 Rosenheim) herausgegeben wurde, zeigt im besonderen seine Fähigkeit, mit einem Einfühlungsvermögen ohnegleichen Stoffe und Gedanken eines anderen Landes, wenn auch in manchen Zügen verwandten deutschen Volkstums, einprägsam wiederzugeben. Als Vorlage für die Märchen dienten dem einstigen Gymnasiallehrer in Freising, München und Rosenheim und späteren Mitherausgeber der „Süddeutschen Monatshefte“, die von Svend Grundtvig in den Jahren 1878 und 1879 ins Deutsche übertragenen Sagenbände. Der Däne (1824 - 1883) war ein bekannter Literaturwissenschaftler und Ethnologe. Er gilt als Begründer der dänischen Volkskunde und bedeutendster wissenschaftlicher Sammler und Herausgeber der dänischen Volksweisen, Sagen, Sprichwörter, Rätsel, Kinderreime und Märchen, also der durch Generationen überlieferten Volksdichtung in der dänischen Literatur. Hofmiller, der von der Echtheit, der ehrlichen Naivität des Volkstons und der mythlogischen Tiefe der Grundtvig`schen Sagensammlung begeistert war, begann die nachhaltigsten Stücke des Werkes des Dänen zu überarbeiten und zu der hier vorliegenden Sammlung zusammenzustellen.


Zum Inhalt:
Der graue Magister

Vergeltsgott

 Der Salbyer Rabe

Der Schusterbub

Jungfer Else vom Elfenbühl

Prinz Irregang und Jungfer Miseri

Für drei Groschen

Der Peterl

Der Lauf der Welt

Der Geizkragen

Meinertreu

Die Zwillingsbrüder

Der verlorene Schatten


Zum Herausgeber:

Hofmiller wurde am 26. April 1872 als Sohn eines Lehrers im Allgäu geboren, besuchte die Schule bei den Benediktinern in Scheyern und am „Dom-Gymnasium Freising“ und legte 1890 das Abitur am „Wilhelms-Gymnasium München“ ab. Schon früh las er Schriften der Philosophen Arthur Schopenhauer und Friedrich Nietzsche. Er studierte zunächst Theologie und Philosophie, dann Germanistik und Neuphilologie an der „Ludwig-Maximilians-Uni. München“, wo er 1894 das Staatsexamen als Gymnasiallehrer für Französisch und 1896 für Englisch mit folgender Promotion im Jahre 1902 ablegte. Bezüglich seiner Laufbahn als Lehrer wurde er 1894 als Präfekt und Realschulassistent tätig, danach war er Reallehrer in Freising, ab 1903 an der „Luitpold-Kreisrealschule München“ beschäftigt, 1907 erlangte er eine Gymnasialprofessor in Freising, 1912-1921 arbeitete er am „Ludwigs-Gymnasium“ in München und ab 1922 war er Konrektor am Gymnasium in Rosenheim.
 Über seine Lehrtätigkeit hinaus verfasste Hofmiller Essays, Musik-, Theater- und Literaturkritiken in Zeitungen und Zeitschriften und wirkte als Herausgeber von Anthologien. Er verfasste Übersetzungen aus dem Französischen und dem Englischen, sowie Briefe, pädagogische, historische und politische Abhandlungen und machte sich für die frühe Geschichte des Friedrich-Nietzsche-Archivs und für die deutschsprachige Nietzsche-Rezeption mit weiteren Rezensionen und Essays verdient. Er starb am 11. Oktober 1933 in Rosenheim.


Das Buch folgt der 1933 in Leipzig erschienenen Erstausgabe
264 Seiten, Broschur,Klebebindung; Format: 10,5 x 15,0 cm


15,60 € (A) / CHF 28,00


Anzahl:

  • ISBN: 978-3-934673-84-8
  • Gewicht: 0.126kg
  • 9 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Donnerstag, 03. Mai 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2017 Buchverlag König, Greiz / Webdesign by Dub-Art Zwickau / Bildquellen / Buchcover Satz-und Druckhaus Greiz , Billy. Powered by Zen Cart