Buchverlag König

Im Namen des Herrn

€24.80

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Ritter, Thomas


Im Namen des Herrn

Der Kreuzzug der ungeliebten Kinder

1.Auflage

Die erstmalige Aufarbeitung des geschichtlichen Phänomens der Kinderkreuzzüge, die sogleich ein außergewöhnliches Beispiel für den Kindesmißbrauch auf religiöser Grundlage im Abendland darstellen und darum bis in unsere Gegenwart und Zukunft von großer Brisanz sind.

Im Jahr 1212 wurde Westeuropa von unglaublichen Ereignissen erschüttert. Zehntausende Halbwüchsige brachen zeitgleich im Loire-Gebiet um Vendome sowie in Köln auf, mit dem Ziel, das heilige Land Jerusalem von den Sarazenen zu befreien. Diese einmaligen Unternehmungen sollten als die „Kinderkreuzzüge“ in die Geschichte eingehen, wobei bisher die Wurzeln und tatsächlichen Absichten im Hintergrund blieben.

 

Es ist lang her, aber gerade darum sollte darüber berichtet werden, bevor es endgültig vergessen wird.“

Zum Inhalt:

Kunde aus fernen Tagen
Gott will es!

Das Zeitalter der Kreuzzüge und seine Vorgeschichte

Europa am Vorabend der Kinderkreuzzüge

Krieg im Namen Gottes- der „Kreuzzug“ gegen die Katharer

Die Kinderkreuzzüge

Der Kreis schließt sich

Anhang


ZumAutor:

Reiseleiter und Autor lebt in Possendorf bei Dresden.Thomas Ritter wurde 1968 in Freital in Sachsen geboren. Nach seiner Ausbildung zum Metallurgen im „Edelstahlwerk Freital“ studierte er von 1991-96 Rechtswissenschaften an der TU Dresden. Seit 1990 unternahm er zahlreiche Studienreisen auf den Spuren früher Kulturen durch Europa und Asien und gründete aufgrund seiner Erfahrungen ein eigenes individuelles Reiseunternehmen, das die Teilnehmer der Reisen zu den geheimnisvollsten Orten, den Rätseln und Mysterien unserer Zeit führt. Darüber hinaus entfaltet er seit 1991 eine umfangreiche journalistische und schriftstellerische Arbeit, wobei besonders seine Themen über die Palmblattbibliotheken, Marienerscheinungen, Katharer-Forschung vor allem in Rennes-le-Chateau und die Hintergründe des so genannten „Kinderkreuzzuges“ große Beachtung fanden.

240 Seiten mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Abbildungen und verschiedenen historischen Karten, Hardcover, gebunden, Format: 16,5 x 24,5 cm

26,10 € (A) / CHF 45,70


Anzahl:

  • ISBN: 978-3-934673-07-6
  • Gewicht: 0.6kg
  • 25 Stück auf Lager


Dieser Artikel wurde am Mittwoch, 02. Mai 2012 im Shop aufgenommen.

Copyright © 2017 Buchverlag König, Greiz / Webdesign by Dub-Art Zwickau / Bildquellen / Buchcover Satz-und Druckhaus Greiz , Billy. Powered by Zen Cart